Top

Eispickel

Unter einem Eispickel wird ein Zubehör verstanden, welches von Bergkletterern während der Besteigung von alpinen Erhebungen verwendet wird. Der Eispickel wird in erster Linie dazu verwendet, durch Einhakung in Eis, Schnee oder Fels einen sicheren und festen Halt zu erreichen. Bei Gruppenbesteigungen wird der Eispickel unter anderem auch dazu verwendet, die Seilpartner zu sichern oder Gestürzte aus Bergspalten zu holen.

Neben der eigentlichen Verwendung als Ausrüstungsgegenstand wird der Eispickel zudem auch für das Treppenschlagen in Eis verwendet. Eispickel wurden früher stets von Hand geschmiedet, heutzutage wird dieser aus Stahl gepresst und zu einem Rohling geschliffen, wodurch eine bessere Korrosionabweisung entsteht. Eispickel können sich in der Gestalt und dem Verwendungszweck stark unterscheiden. Zumeist erreichen diese eine Länge von ca. 60 Zentimetern.