Top

Muskelaufbau durch Krafttraining

Muskelaufbau ist vor allem in der Männerwelt ein Thema. Viele Männer wünschen sich nicht nur einen durchtrainierten, sondern einen mit Muskeln bepackten Körper. Das richtige Training ist dafür natürlich unerlässlich. Mit dem richtigen Krafttraining kann jeder seine Mukelmasse steigern.

Trainingsplan Muskelaufbau

Für stetiges Muskelwachstum ist ein Training mit Gewichten zu empfehlen. Fitnessstudios bieten alle dafür erforderlichen Geräte. 3 mal pro Woche sollte ein Trainingsprogramm an Gewichten vollzogen werden. Eine Maximaldauer von 45 Minuten sollte dabei nicht überschritten werden. Empfehlenswert sind Übungen an Kurz- und Langhanteln. Vor allem die typischen Gewichtherberübungen wie Stoßen und Reißen sind für den Zuwachs von Beinmuskulatur anzuraten. Für die Arme eignen sich alle typischen Bizeps- und Trizepsübungen. Bei jedem Durchgang sollte das Gewicht leicht erhöht werden. Man beginnt daher mit einem leichten Gewicht und steigert sich langsam bis zum Maximum. Das ist der richtige Trainingsplan für den Muskelaufbau.
Doch Vorsicht: Gerade beim Krafttraining sollte man es nicht übertreiben. Klasse statt Masse sollte hier als oberstes Gebot gelten. Lieber eine Übung mit etwas leichterem Gewicht sauber und korrekt ausführen, als sich durch zu hohes Gewicht einer Gefahr von Zerrungen und sonstigen Überlastungen aussetzen.